Top Brustvergrößerung in Berlin, Deutschland | Preise, Ärzte & Kliniken 2024

Top Brustvergrößerung in Berlin, Deutschland | Preise, Ärzte & Kliniken

Gehören Sie auch zu den Damen, die schon lange von einer Brustvergrößerung träumen? Kommen Sie nach Berlin, Deutschland, denn hier ist die Heimat weltweit führender, erfahrener plastischer Chirurgen und Kliniken, wo Sie Ihren Traum wahr werden lassen können. 

Die Brustvergrößerung mit Implantaten ist eine der häufigsten plastischen Operationen. 

Lesen Sie in diesem Artikel Informationen zum Ablauf und den Kosten einer Brustvergrößerung in Deutschland, erfahren Sie alles über die verschiedenen Implantate und Formen und staunen Sie über die großartigen Ergebnisse bei den Vorher-Nachher-Bildern.

Los geht's!

Was ist eine Brustvergrößerung?

Eine Brustvergrößerung ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem die Brust mithilfe von Implantaten vergrößert wird. Es gibt im Wesentlichen drei Möglichkeiten, Brustimplantate einzusetzen:

  • Die beliebteste Methode ist ein Schnitt an der Unterseite der Brust, der eine kleine Narbe hinterlässt und das Stillen nicht beeinträchtigt.
  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass der Chirurg einen Schnitt unter dem Arm macht, wodurch in diesem Bereich eine kleine Narbe entsteht.
  • Eine dritte Technik besteht darin, das Implantat durch einen Einschnitt um die Brustwarze zu platzieren. Diese Methode wird nicht so häufig angewendet, da sie zu Gefühlsverlust um die Brustwarze führen und das Stillen beeinträchtigen kann.

Formen der Brustimplantate

Es gibt zwei Hauptformen von Brustimplantaten: rund und tropfenförmig. Beide sind in verschiedenen Größen und Profilen erhältlich.

  • Runde Implantate haben eine einheitliche Form und sind beliebt, um ein volles, rundes Erscheinungsbild zu erzielen.
  • Tropfenimplantate, auch anatomische Implantate genannt, haben die Form einer natürlichen Brust und werden typischerweise für ein natürliches Aussehen verwendet.

Es ist zu beachten, dass einige Kliniken je nach Größe des Implantats unterschiedliche Preise verlangen

Was ist eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Eine weitere Möglichkeit zur Brustvergrößerung ist die Verwendung von Eigenfett anstelle eines Implantats.

Dabei wird Fett aus Bereichen wie dem Gesäß, den Oberschenkeln oder den Beinen mittels Fettabsaugung entnommen und anschließend in die Brüste injiziert. Diese Methode, auch Brustvergrößerung mit Eigenfett genannt, erfreut sich zunehmender Beliebtheit, da die Ergebnisse langlebig sind und keine Narben entstehen. Allerdings ist zu beachten, dass mit dieser Methode die Brustgröße in der Regel höchstens um eine Körbchengröße vergrößert werden kann.

Wählen Sie Ihre Klinik

Finden Sie die besten Kliniken für eine Brustvergrößerung bei MedClinics,
Ihren Ansprechpartner rund um die Gesundheit!

Was Sie vor Ihrer Brustvergrößerung in Berlin wissen sollten

  • Ärzte empfehlen normalerweise, die Operation auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, wenn Sie planen, in Zukunft Kinder zu bekommen und zu stillen.
  • Brustvergrößerungen werden oft in Verbindung mit einer Bruststraffung durchgeführt.
  • Unsere empfohlenen Kliniken in Berlin verwenden ausschließlich hochwertige, zertifizierte Brustimplantatmarken mit Garantie.
  • Der Eingriff erfordert in der Regel einen einmaligen Besuch in Berlin mit einem Mindestaufenthalt von 7 Tagen.
  • Es ist wichtig zu beachten, dass Patienten vor und nach der Operation mindestens eine Woche lang auf Rauchen und Alkohol verzichten sollten.
  • Nach dem Eingriff muss für ca. 3 Wochen ein Stütz-BH getragen werden, während dieser Zeit ist das Schlafen auf dem Rücken notwendig.
  • Viele Frauen planen ihre Brustvergrößerung in den kühleren Monaten, um Beschwerden durch das Tragen des OP-BHs in der Sommerhitze zu vermeiden.
  • In den Tagen nach dem Eingriff ist es wichtig, sich zu schonen und plötzliche Bewegungen zu vermeiden. Mindestens 6 Wochen nach dem Eingriff sollten Sie jegliche anstrengende körperliche Aktivität vermeiden.
  • Ein gewisses Unbehagen und Spannungsgefühl oder eine Verhärtung der Brüste ist normal. Normalerweise lösen sich die Hämatome jedoch innerhalb von zwei Wochen auf.
  • Es wird empfohlen, die Brüste während der postoperativen Phase regelmäßig zu massieren, um Schmerzen zu lindern, Ödeme zu reduzieren und die Implantatpositionierung zu korrigieren.
  • Mit der Narbenpflege sollte etwa 2 Wochen nach der Operation begonnen werden. 
  • Die Schwellung lässt normalerweise innerhalb von 2 Monaten nach und die vollständige Genesung dauert typischerweise zwischen 6 und 12 Monaten. Das endgültige Ergebnis der Operation ist in der Regel nach 6 Monaten sichtbar.

Wie funktioniert eine Brustvergrößerung in Berlin, Deutschland

Zunächst einmal schicken Sie uns Bilder Ihrer Brüste und informieren uns über Ihre Krankengeschichte. Anschließend wird oft eine Online-Konsultation mit Ihrem Arzt vereinbart. Während dieser Beratung besprechen Sie Ihre Erwartungen, die beste Methode für Ihren speziellen Fall sowie die Vorteile und Risiken des jeweiligen Verfahrens, 

Nach Ihrer Ankunft in Berlin erfolgt eine Kontrolluntersuchung in der Klinik. Ihr Chirurg wird für Sie die beste Schnitttechnik, Größe und Form der Brustimplantate bestimmen. Zu diesem Zeitpunkt werden auch Röntgenaufnahmen gemacht.

Die Operation ist in der Regel für den nächsten Tag geplant. Da die Operation unter Vollnarkose durchgeführt wird, ist es wichtig, mit leerem Magen in die Klinik zu kommen. Nach einer Blutuntersuchung werden Sie auf den Eingriff vorbereitet.

Die Dauer einer Standard-Brustvergrößerung variiert je nach plastischem Chirurgen, liegt jedoch in der Regel bei 2-3 Stunden. Eine Nacht im Krankenhaus reicht in der Regel aus. Vor Ihrer Entlassung überprüft Ihr Chirurg den operierten Bereich und gibt Ihnen Anweisungen zur postoperativen Pflege.

Die bei der Operation verwendeten Fäden lösen sich von selbst auf und müssen nicht entfernt werden. Drei Tage nach dem Eingriff erfolgt eine Nachkontrolle und ein Verbandswechsel bei Ihrem Chirurgen. Die Abschlusskontrolle findet häufig am nächsten Tag statt.

Im Laufe des nächsten Jahres werden Sie gebeten, Bilder des operierten Bereichs zur Fortschrittskontrolle an Ihren Chirurgen zu senden.

Wie viel kostet eine Brustvergrößerung in Deutschland?

Die Kosten variieren je nach dem Standort der Klinik, der Erfahrung des Chirurgen und der Art und Marke des verwendeten Implantats. Bedenken Sie bitte, dass Kosten zwar ein wichtiger Punkt sind, aber nicht der einzige Faktor bei der Auswahl des Chirurgen oder der Klinik sein sollten. Qualifikation, Erfahrung und die Qualität der Arbeit des Chirurgen sind ausschlaggebend.

Vorher-Nachher Bilder zur Brustvergrößerung

Erhalten Sie eine kostenlose & unverbindliche Beratung

Gerne sprechen wir über Ihre Erwartungen.
Sie können uns telefonisch oder per WhatsApp kontaktieren  +90 537 977 89 75, eine E-Mail an request@medclinics.com schreiben oder das Kontaktformular nutzen.


Hinweis: Unsere Vertragskrankenhäuser, Kliniken und Ärzte werden sich bezüglich der von Ihnen gewünschten Behandlung mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Geschlecht
Männlich
Weiblich
Behandlung
Ihre Nachricht
Berlin Tourist Information - BTI - ist eine Internetplattform, die unter anderem Angebote medizinischer Dienstleister vermittelt. Der Vermittler übernimmt in keiner Weise eine Garantie oder Haftung für die Angebote der medizinischen Leistungserbringer, die darin enthaltenen Leistungen, die Erbringung dieser Leistungen oder deren Qualität. Mehr lesen...

Hier finden Sie eine Liste weiterer Behandlungen, auf die sich Deutschland spezialisiert hat: